Direkt zu:
Wendsche Kärmetze

Geschichten von der Kärmetze

Aus dem vollen Leben

Neun Geschichten von der Wendschen Kärmetze:

Die Wendener Kirmes hat in ihrer langen Geschichte zu vielen erinnerungswerten und einzigartigen menschlichen Begegnungen geführt.
Nicht nur, dass die Wendener Kirmes in früheren Zeiten als "Heiratsmarkt" gegolten hat, ein solches Volksfest schafft auch immer allerlei andere schöne Begebenheiten.

Gesucht waren insbesondere Paare, die sich auf der Kirmes kennengelernt, zum ersten mal geküßt, verlobt etc. haben. Aber auch andere schöne, kuriose oder anderswie erinnernswerte Anekdoten waren gesucht. Die drei schönsten Geschichten werden mit Kirmesgeld prämiiert.

Neun Geschichten von der Kärmetze in Wort und Bild:

(die Reihenfolge stellt keine Wertung dar, sondern ist zufällig)

 

Wendsche Kärmetze nüjntienhundertseäabbenundrißig! (Für Plattunkundige: 1937) Ein Bericht von der Kirmes in Original Wendscher Mundart.

20 Jahre Kirmesfrühschoppen des Spielmannzuges Wenden. So kam es dazu.

Das Wendener Mädchen Renate Stracke aus der Paffenschlade und Heinz Heller aus Hünsborn trafen sich zum ersten Mal im Jahre 1956 am Kirmes Sonntag. Jetzt sind sie 37 Jahre verheiratet.

Wendsche Kärmetze und Geburtstag am selben Tag! Yannick Kersting wurde buchstäblich zur Kärmetze geboren.

Aus Thieringhausen stammend konnte Erhard Gipperich seine "Vorbehalte gegen das Wendsche Land" auf der Kirmes erforgreich abbauen. Mehr noch: eine Wendsche, die er dort traf hat er 3 Jahre später geheiratet.

Sich auf der Wenschen Kärmetze verliebt und zur Kärmetze geheiratet haben Egbert und Cornelia Koch aus Hünsborn. Ihre "Flittertage" verbrachten Sie ebenfalls auf der Kärmetze, wie ein Hochzeitsfoto mit Riesenrad "beweist".

Lidwina Cordes berichtet eine rührende Geschichte über ein älteres Ehepaar aus dem Wendschen, die auch im Herbst ihres Lebens die Kärmetze zu erleben wußten.

"Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort", heißt das Sprichwort. In diesem Falle erhielt Hans-Jürgen Klein eher eine Belohnung, obwohl er seine spätere Ehefrau durch eine Notlüge zu einer Karusselfahrt "überredet" hat.

Kontakt

Fachdienst Sicherheit und Ordnung
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Thomas Clemens
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-309
Telefax:02762/406 99-309
E-Mail:E-Mail schreiben
Wolfgang Grimstein
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-317
Telefax:02762/406 99-317
E-Mail:E-Mail schreiben

Termine 2018-2021

18./19. + 21.08.2018

17./18. + 20.08.2019

16./17. + 19.08.2020

14./15. + 17.08.2021

Externer Link: Volksfest
Externer Link: Bild vergrößern: suewenasuewena
Externer Link: commy
Externer Link: SauerlandKurier
Externer Link: Hufnagel Service
Externer Link: https://www.sparkasse-olpe.de//homepage.html
Externer Link: http://www.dornseifer.de/
Externer Link: http://www.bigge-energie.de/