Direkt zu:
Rathaus und Kirche

Ehrungen auf dem Gebiet des Sports

In Anerkennung hervorragender sportlicher Leistungen werden von der Gemeinde Wenden jährlich Persönlichkeiten und Mannschaften mit einer vom Bürgermeister unterzeichneten Urkunde ausgezeichnet. Die Auszeichnung kann nur Sportlerinnen und Sportlern zu Teil werden, die einem Verein aus dem Gebiet der Gemeinde Wenden angehören oder die ihren ständigen Wohnsitz in der Gemeinde Wenden haben. Die auszuzeichnenden Mannschaften müssen einem Sportverein angehören, der Mitglied des Gemeindesportverbandes ist. Die Voraussetzungen gelten in besonderen Fällen auch dann als erfüllt, wenn unabhängig von den vorgenannten Voraussetzungen auf andere Weise gegeben ist, dass der Name der Gemeinde Wenden mit der Auszeichnung bzw. dem Auszeichnenden in enger Verbindung steht.

Als hervorragende sportliche Leistungen sind solche zu bewerten, die überregional von Bedeutung sind, wobei das Alter der Sportlerin/des Sportlers und die Sportart durchaus Berücksichtigung finden sollten.

 

Hierunter fallen folgende (Einzel-/Mannschafts-) Platzierungen von Sportlerinnen und Sportlern:

  • 1. - 3. Platz bei Westfälischen Meisterschaften
  • 1. - 6. Platz bei Westdeutschen Meisterschaften
  • Teilnahme an Deutschen Meisterschaften
  • Teilnahme an Welt- und Europameisterschaften
  • Teilnahme an Olympischen Spielen

und folgende Mannschaftsplatzierungen:

  • 1. Platz in der jeweils höchsten Spielklasse auf Kreisebene
  • 1. - 6. Platz bei Bezirksmeisterschaften
  • 1. - 3. Platz bei Landesmeisterschaften
  • 1. - 6. Platz bei Bundesmeisterschaften

Sportvereine oder Einzelpersonen haben ihre Vorschläge mit entsprechender Begründung bis zum 01. Oktober eines jeden Jahres beim Gemeindesportverband einzureichen. Bis zum 01. November eines jeden Jahres erfolgt die Nominierung für die Auszeichnungen durch den Gemeindesportverband. Die Wahl zur Sportlerin, zum Sportler und zur Mannschaft des Jahres erfolgt schriftlich durch die Mitglieder des Sport- und Kulturausschusses. Die Ehrung der Gewinner der Sportlerwahl erfolgt im Rahmen des Neujahrsempfanges der Gemeinde Wenden.

Zuständig

Fachdienst Bildung und Soziales
Hauptstraße 75
57482 Wenden

Kontakt

Dorit Schaal
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-210
Telefax:02762/406 99-210
E-Mail:E-Mail schreiben

weitere Infos

Besuchszeiten

Mo. - Fr.        08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi.       14.00 - 16.00 Uhr
Do.               14.00 - 17.30 Uhr

Achtung! Neue Öffnungszeiten Bürgerservice:

Mo. - Fr.        07.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Mi.       13.30 - 16.00 Uhr
Do.               13.30 - 18.00 Uhr