Direkt zu:
Rathaus und Kirche
31.07.2019

Noch Aussteller für die Fachmesse »50+« gesucht

Für die dritte Fachmesse „50+“ unter dem diesjährigen Motto „Mitten im Leben“ am Sonntag, 20. Oktober im Wendener Rathaus, werden noch Aussteller gesucht. „50+ - Mitten im Leben“ ist ein Veranstaltungsformat für Menschen im sogenannten „Best Age”. Die Messe stellt Unternehmen verschiedenster, passender Branchen eine Plattform zur Verfügung, um Produkte & Dienstleistungen auf hohem Niveau zu präsentieren. Die Generation 50+ ist eine allgemein sehr interessierte, aufgeschlossene und oft zahlungskräftige Zielgruppe, deren Fokus auf Gesundheit, einem selbstbestimmten Leben und Wohnen sowie aktiver Freizeitgestaltung mit Kultur und Unterhaltung liegt: Menschen, die sich nach Jahrzehnten absolvierter Berufstätigkeit und/oder familiärer Verantwortung weitere Lebensträume erfüllen möchten und auf ihre ganz persönlichen Momente hingearbeitet haben.
Das Angebotsspektrum Fachmesse umfasst die Themen Freizeit, Sport & Mode, Reisen, Gesundheit, Wellness & Ernährung, Handwerk & Energie, Automobil & Mobilität, Neue Medien & Technik, Vorsorge & Versicherungen, Kultur & Bildung, Pflege & Betreuung sowie Vereine, Verbände & Institutionen. Derzeit können noch einige Anmeldungen von interessierten Ausstellern entgegengenommen werden. Und das Gute ist: es werden keine Standgebühren erhoben. Interessierte wenden sich bitte bis zum 6. August bei Frau Kaufmann unter folgenden Kontaktdaten: E-Mail: S.Kaufmann@Wenden.de, Telefon: 02762/406-518 oder per Fax an 02762/16 67.

Kontakt

Gemeinde Wenden
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:(0 27 62) 40 60
Telefax:(0 27 62) 16 67
E-Mail:E-Mail schreiben