Direkt zu:
Rathaus und Kirche

Abfalltrennung
– wo gehört was rein?

Grüne Tonnen

Papier/Pappe/Kartonagen (PPK)

  • Briefumschläge
  • Broschüren
  • Kartons
  • Kataloge
  • Papiertüten
  • Zeitschriften
  • Zeitungen

Das gehört nicht rein:

  • Stark verschmutztes Papier
  • Küchenpapier (Zewa)
  • Fotos

____________________________________________________

Gelbe Tonne

Leichtverpackungen (LVP)

Alle Verkaufsverpackungen (grüner Punkt) aus Metall, Kunststoff oder Verbundstoffen wie z.B.:

  • Kunststofffolien wie Tragetaschen, Beutel oder Einwickelfolie
  • Kunststoffflaschen von Reinigungs- und Körperpflegemitteln sowie Lebensmitteln
  • Kunststoffbecher wie Joghurt-, Sahne-, Margarinebecher
  • Geschäumte Verpackungen aus Styropor, Obst- und Gemüseverpackungen
  • Verbundstoffe wie Milch- und Saftkartons, Vakuumverpackungen
  • Metallverpackungen wie Konserve- und Getränkedosen, Alu-Schalen, -Folien und –Deckel, leere Spraydosen

Das gehört nicht rein:

Verkaufsverpackungen aus Papier mit dem grünen Punkt; alles aus Plastik, was nicht als Verpackung gedient hat, wie z.B. Kinderspielzeug

_____________________________________________________

Braune Tonne

Biomüll

  • Abdeckreisig, Abraum von Beeten
  • Baumschnitt, Blumen, Balkonpflanzen
  • Eierschalen, Früchte
  • Gartenabfälle, Gemüseabfälle,
  • Grasschnitt, Laub
  • Haushaltspapier (Küchentücher),
  • Holz und Hobelspäne (unbehandelt und in geringen Mengen)
  • Kaffeefilter, Küchenpapier
  • Mist von Kleintieren
  • Schnittblumen, Schalen von Früchten,
  • Teereste, Topfpflanzen mit Erdballen
  • Unkraut
  • Weihnachtsbäume (ohne Lametta auch bei der Christbaumsammlung)
  • Zeitungspapier zum Einschlagen der Bioabfälle
(es nimmt die Feuchtigkeit in der Biotonne auf, sorgt zusammen-geknüllt für eine bessere Durchlüftung und vermeidet so Gerüche und erschwert im Winter das Festfrieren des Biomülls am Behälter
Das gehört nicht rein: Plastiktüten oder "kompostierbare" Bio-Tüten; diese zersetzen sich bis zur weiteren Verarbeitung im Kompostwerk nicht!
______________________________________________________

Graue Tonne

Restmüll

Alle Abfälle, die z.Zt. keiner Widerverwertung zugeführt werden können, wie z.B.:

  • abgekühlte Asche
  • CDs
  • Hygieneartikel
  • Damenstrümpfe
  • Glühbirnen
  • Gummi
  • Katzenstreu
  • Kehricht
  • Kerzenstummel
  • Kugelschreiber
  • Leder                                                   
  • Pflaster, Verbandsmaterial
  • Plastikeimer
  • Porzellan, Keramik
  • Spielzeug (defekt)
  • Staubsaugerbeutel
  • Tierkot
  • Verpackungen (stark verschmutzt)              
  • Windeln                                             
  • Zigarettenkippen                                 

Das gehört nicht rein: Bauschutt oder ähnliche Bauabfälle

_______________________________________________________

 

Kontakt

Fachdienst Finanzen
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Jessica Fischer
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-526
Telefax:02762/406 99-526
E-Mail:E-Mail schreiben
Ute Eichert
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-507
Telefax:02762/406 99-507
E-Mail:E-Mail schreiben