Direkt zu:
Rathaus und Kirche

Dienstleistungen A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Sterbefall(-beurkundung)

Bitte nehmen Sie im Vorfeld telefonisch Kontakt mit dem Standesamt auf, um Wartezeiten zu vermeiden.

Die Beurkundung erfolgt durch den Standesbeamten am Sterbeort. Der Sterbefall ist spätestens am 3. Werktag anzuzeigen.

In der Regel übernimmt der beauftragte Bestatter diese Aufgabe. Eine Anzeige ist aber auch von jeder Person möglich, die vom Sterbefall Kenntnis hat.

Bewohnte die verstorbene Person eine Räumlichkeit in einer "Einrichtung" (z.B. Seniorenheim), so ist diese zur Anzeige verpflichtet.

Grundsätzlich muss die vom Arzt ausgestellte Todesbescheinigung vorgelegt werden. Die weiteren erforderlichen Nachweise richten sich nach dem Familienstand der/des Verstorbenen.

War die/der Verstorbene

ledig:               

ist die Geburtsurkunde vorzulegen

verheiratet:   

ist die Heiratsurkunde oder ein Auszug aus dem Eheregister vorzulegen

geschieden:   

ist die Heiratsurkunde und das rechtskräftiges Scheidungsurteil oder der aktuelle Auszug aus dem Eheregister mit Scheidungsvermerk vorzulegen

verwitwet:     

ist die Heiratsurkunde und die Sterbeurkunde des Ehegatten oder ein aktueller Auszug aus dem Eheregister vorzulegen

 

Folgende Urkunden werden kostenlos ausgestellt:

Familienstand "verheiratet":

  • 3 Urkunden für Angelegenheiten der Sozialversicherung,
  • 1 Urkunde für Bestattung

 

alle "übrigen" Familienstände:

  • 2 Urkunden für Angelegenheiten der Sozialversicherung,
  • 1 Urkunde für Bestattung

darüber hinaus kostet die 1. Urkunde 10,00 €, jede weitere 5,00 €.


Gebühr:

Die Gebühr für die Ausstellung einer Urkunde bzw. eines Auszuges aus dem Register beträgt 10,00 €. Für ein zweites oder jedes weitere Exemplar, wenn es gleichzeitig beantragt und in einem Arbeitsgang hergestellt wird, beträgt die Gebühr 5,00 €.

Zuständig

Standesamt Wenden
Hauptstr. 75
57482 Wenden

Kontakt

Dirk Wirth
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-314
Telefax:02762/406 99-314
E-Mail:E-Mail schreiben

weitere Infos

Besuchszeiten

Mo. - Fr. 08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do.         14.00 - 17.30 Uhr