Direkt zu:
Gerlingen und Industriegebiet Auf der Mark

Wirtschaftsförderung

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Kanalanschlussbeiträge

Kanalanschlussbeiträge sind die Gegenleistung für die Möglichkeit des Anschlusses eines Grundstückes an die gemeindliche Abwasseranlage und den

hierdurch gebotenen wirtschaftlichen Vorteil.
 
Die Höhe des zu zahlenden Kanalanschlussbeitrages richtet sich nach der Größe des anzuschließenden Grundstückes unter Berücksichtigung von Maß und Art der zulässigen oder tatsächlichen baulichen Nutzung.
 
Für den Vollanschluss (Schmutz- und Niederschlagswasser) wird gegenwärtig ein Beitrag von 3,71 € je Quadratmeter ermittelter Grundstücksfläche berechnet. Bei einem Teilanschluss für Schmutzwasser beträgt der Teilbetrag 75 %, für Niederschlagswasser 25 % des Gesamtbetrages für einen Vollanschluss.
 
Der Kanalanschlussbeitrag wird von den Grundstückseigentümern in der Regel durch Bescheid geltend gemacht. In Neubaugebieten, die von der Gemeinde Wenden erschlossen wurden, wird der Beitrag regelmäßig im Rahmen der Veräußerung der Baugrundstücke mit erhoben (Ablösung).

Zuständig

Fachdienst Finanzen
Hauptstraße 75
57482 Wenden

Kontakt

Olaf Quast
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-502
Telefax:02762/406 99-502
E-Mail:E-Mail schreiben