Direkt zu:
Dörnschlade

Wendener Kirmes

Der Countdown läuft: vom 12. bis 15. August 2023 steigt die nunmehr 270. Auflage der traditionellen »Wendschen Kärmetze« mit Tierschau, Krammarkt und Volksfest.
12.08.2023 bis 15.08.2023
15:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Wenden-Ort
Wenden
Gemeinde Wenden
Wendsche Kärmetze 2023 – Vergnügen aus Tradition und Moderne.

Der Countdown läuft: vom 12. bis 15. August 2023 steigt die nunmehr 270. Auflage der „Wendschen Kärmetze“ mit Tierschau, Krammarkt und Volksfest.

Immer wenn sich das Riesenrad dreht, das Kettenkarussell unter Jubelschreien seine Fahrten aufgenommen hat, wenn vor diesen beiden wunderschönen Fahrgeschäften die Wendsche Kärmetze offiziell vom Wendener Bürgermeister, den Vertretern der Schausteller, der Politik und der Brauerei mit dem Fassbieranstich offiziell eröffnet wird, beginnt für die Menschen im Wendschen die „Sechste Jahreszeit".

Die Wendsche Kärmetze ist so alt, wie sie sich jedes Jahr wieder erneuert und für Jung und Alt mit ihrer bunten, grellen Schönheit begeistert. Und die immer noch ihren dörflichen Charme und die Gemeinschaft aller Wendschen verinnerlicht und in allen Gässchen und Straßen be- und erhalten hat. Ein altes Zukunftsmodell mit Heimatflair und immer neuen Aspekten eben.

Südwestfalens größtes Volksfest zieht in jedem Jahr mehrere Hunderttausend „Kirmesfans“ in seinen Bann und versetzt die Gemeinde in einen fröhlichen Ausnahmezustand. Rund 400 Beschicker und Marktkaufleute mit Fahrgeschäften, Verkaufsständen, Getränkerondellen, Imbissbuden, Mandelwagen erwarten die Gäste aus Nah und Fern. Am Samstag, 12. August, eröffnet Bürgermeister Bernd Clemens gegen 15.00 Uhr offiziell die Veranstaltung und gibt damit den Startschuss für drei Tage „Wendsche Feierlust“.

Der Samstag endet mit einem Brillant-Höhenfeuerwerk nach Einbruch der Dunkelheit.

Die besondere Atmosphäre ergibt sich aus der gelungenen Mischung von Kirmes, Krammarkt und Tierschau. Und wenn eine Kirmes nach Kirmes riecht, dann ist es die Wendsche Kärmetze: Bienenhonig, Kerzenwachs, Schneidewerkzeug, Zuckerwatte, Bratwurst-Duft und Reibekuchen-Bukett, dazu die Bierrondelle, Winzerstände und Wurfbuden sowie Fahrgeschäfte für Groß und Klein.

Der Kram- und Trödelmarkt schlängelt sich durch den gesamten Ort und dürfte mit rund 400 Ständen zu den Besonderheiten in Deutschland gehören.

Die Tierschau findet am Dienstag, 15. August 2023 statt. Dort kann bei der Prämierung der schönsten Vierbeiner jeder sehen, riechen und erleben, dass es neben echten Rotationen und virtuellen Geschwindigkeiten auch noch entschleunigte Begegnungen gibt.

Gegen 09.00 Uhr beginnt die Prämierung. Um 11.30 Uhr werden die mit Sonderpreisen ausgezeichneten Tiere den Besuchern vorgeführt. Ab 13.00 Uhr beginnt das Nachmittagsprogramm im großen Festzelt. Neben der Festtagsansprache und musikalischer Unterhaltung ist für das leibliche Wohl gut gesorgt.

Die Kirmesfans können es sicher schon heute kaum erwarten, dass das größte Volksfest Südwestfalens seine Pforten wieder öffnet.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Fachdienst Zentrale Dienste
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Nicole Williams
Marketing, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Presse
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-513
Telefax:02762/406 99 -513
E-Mail:E-Mail schreiben