Direkt zu:
Rathaus und Kirche

Asylbewerber A - I

Bei Asylbewerbern handelt es sich um Personen, die aus Gründen der politischen Verfolgung ihr Heimatland verlassen haben und in Deutschland Asyl suchen.

Asylbewerber und geduldete Ausländer haben bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen Anspruch auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG).

Die Hilfegewährung beschränkt sich hierbei auf die Sicherstellung des absolut notwendigen Lebensunterhalts. Dies erfolgt durch die Gewährung von Leistungen für den Bedarf an Ernährung, Unterkunft, Heizung, Kleidung, Gesundheits- und Körperpflege und Gebrauchs- und Verbrauchsgüter des Haushalts.

 

 

Ansprechpartner ist:

Frau Kim-Marie Klein

Zimmer 215

Tel.: 02762/406 - 215

Buchstaben A - I

 

Herrn Christof Wurm

Zimmer 214

Tel.: 02762/406 - 214

Buchstaben J - R

Herrn Fabian Kratzel

Zimmer 216

Tel.: 02762/406 - 216

Buchstaben S - Z

 

Die ausländerrechtlichen Fragen, wie z.B. der Aufenthaltsstatus, werden durch den Kreis Olpe bearbeitet.

Dort wenden Sie sich bitte an:

 

Ausländerbehörde

Tel.: 02761/ 81 - 0

Zuständig

Fachdienst Bildung und Soziales
Hauptstraße 75
57482 Wenden

Kontakt

Kim-Marie Klein
Hauptstr. 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-215
Telefax:02762/406 99 -215
E-Mail:E-Mail schreiben

weitere Infos

Besuchszeiten

Mo. - Fr.        08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Di.       14.00 - 16.00 Uhr
Do.               14.00 - 17.30 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen

Achtung! Neue Öffnungszeiten Bürgerservice:

Mo. - Fr.        07.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.       13.30 - 16.00 Uhr
Do.               13.30 - 18.00 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen