Direkt zu:
Rathaus und Kirche
19.12.2022

Neue Wohngeldreform

Zum 1. Januar 2023 tritt die Wohngeldreform 2023 in Kraft, durch die wesentlich mehr Menschen Wohngeld in Anspruch nehmen können. Es ist allerdings mit längeren Bearbeitungszeiten zu rechnen, da die Wohngeldbehörden die Vielzahl der eingehenden Neuanträge mit dem vorhandenen Personal bewältigen müssen. Den Bürgerinnen und Bürgern gehen keine Ansprüche verloren, da die Berechnung des Wohngeldes ab Antragseingang rückwirkend erfolgt.



Kontakt

Petra Galler
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-212
Telefax:02762/406 99-212
E-Mail:E-Mail schreiben
Kim-Marie Klein
Hauptstr. 75
57482 Wenden
Telefon:02762/406-215
Telefax:02762/406 99 -215
E-Mail:E-Mail schreiben