Direkt zu:
Rathaus und Kirche
06.05.2020

Umweltpreis - Wettbewerb »naturnaher Garten 2020«

Ein naturnaher Garten ist nicht nur schön, sondern erfüllt auch wichtige ökologische Funktionen. Wer also einen Naturgarten hegt und pflegt liegt nicht nur im Trend, sondern leistet auch einen wertvollen Beitrag wenn es um den Artenschutz und -vielfalt geht.

„Mit der Natur auf Tuchfühlung“  - unter diesem Motto hatte die Gemeinde Wenden bereits 2006 und 2009 den Umweltpreis der Gemeinde ausgelobt. Auch in diesem Jahr soll an dieses Format angeknüpft werden.

Wer kann mitmachen?

Bewerben können sich die Eigentümer von Wohngrundstücken und alle Vereine aus der Gemeinde Wenden, die über ein eigenes oder gepachtetes Vereinsgelände verfügen.

Was wird bewertet?

Eine Jury besucht und besichtigt die Gärten und bewertet diese nach einem einheitlichen Punkteschema. Die Grundstücksfläche sollte möglichst viele der folgenden Elemente aufweisen:

  • Blumenwiese
  • Bodendecker und Stauden
  • Einheimische, standortgerechte Gehölze und Obstbäume
  • Naturnahe Hecken
  • Gemüseanbau in Mischkultur
  • Feuchtflächen, Teiche und/oder Bäche
  • Nist- und Unterschlupfmöglichkeiten für Tiere
  • Kompost und Regentonne
  • Trockenmauer, Reisig- oder Steinhaufen
  • Naturnahe Einfriedung
  • Unversiegelte Zufahrten und Wege

Es ist möglich Zusatzpunkte für besonders kreative Lösungen trotz schwieriger Rahmenbedingungen zu erhalten (z.B. ungünstiger Grundstückszuschnitt, extreme Hanglage o.ä.).

Was kann ich gewinnen?

Die drei Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen werden mit einem Geldpreis belohnt.

Wie melde ich mich zum Wettbewerb an?

Interessierte richten Ihre Bewerbung bis zum 10. Juni 2020  mit einer kurzen, formlosen Beschreibung und  maximal 4 aussagekräftigen Fotos ihres Gartens per Post oder E-Mail an die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Wenden

Katrin Schröder

Hauptstraße 75

57482 Wenden

Telefon: 02762/ 406 -523

E-Mail: k.schroeder@wenden.de

Bedingung zur Teilnahme am Wettbewerb ist die Zustimmung zur Veröffentlichung des Namens, Wohnortes und Fotos des Gartens in der lokalen Presse und den sozialen Kanälen der Gemeinde Wenden. Persönliche Daten werden nur zum Zwecke des Wettbewerbs gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. 

 

Kontakt

Gemeinde Wenden
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:(0 27 62) 40 60
Telefax:(0 27 62) 16 67
E-Mail:E-Mail schreiben