Direkt zu:
Rathaus und Kirche
06.01.2022

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Landtagswahl am 15. Mai 2022 gesucht

Am 15. Mai 2022 findet die Wahl zum 18. Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen statt. Für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl und zur Erweiterung des bestehenden Wahlhelfer-Pools sucht die Gemeinde Wenden noch freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Jede wahlberechtigte Person kann sich als Wahlhelferin oder Wahlhelfer bewerben.
Für ihre ehrenamtliche Tätigkeit erhalten diese ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40 €.

Anmeldung

Wer an einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelferin oder Wahlhelfer interessiert ist, kann sich mit dem folgenden Kontaktformular registrieren:

Hygieneschutzmaßnahmen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie und der damit einhergehenden Vorgaben (Abstandsgebot, Hygienebedingungen etc.) kommt es wahrscheinlich auch bei der Landtagswahl NRW 2022 zu Erschwernissen. Es wird ein den am Wahltag geltenden Bestimmungen angepasstes Hygieneschutzkonzept für die Einrichtung der Wahlräume und die Durchführung der Wahl vorliegen.

Kontakt

Gemeinde Wenden
Hauptstraße 75
57482 Wenden
Telefon:(0 27 62) 40 60
Telefax:(0 27 62) 16 67
E-Mail:E-Mail schreiben