Direkt zu:
Rathaus und Kirche

Bauen in Wenden

Hier finden Sie alle Themen rund um den Bereich Planung/Bauen.

Aktuelle Meldungen

04.02.2022
Baustelle
In seiner letzten Sitzung am 02.02.2022 hat der Bau- und Planungsausschuss das Straßenbauprogramm für 2022 beschlossen. Zudem wurden die weiteren Maßnahmen ...
weiterlesen
27.01.2022
Wappen-Gemeinde
Die Gemeinde Wenden wird in diesem Jahr ein mit Mitteln der Europäischen Union gefördertes „Integriertes kommunales Wirtschaftswegekonzept“ erstellen lassen.

weiterlesen
17.01.2022
Wappen-Gemeinde
Die Gemeinde Wenden wird im Jahr 2022 insgesamt 8 Bushaltestellen barrierefrei umbauen und zusätzlich im Ortsteil Hünsborn, an der Siegener Straße vor ...
weiterlesen

Nationale Klimaschutzinitiative „Sanierung der Straßenbeleuchtung auf LED in der Gemeinde Wenden“

 

Die Gemeinde Wenden wird in den Jahren 2021 und 2022 weitere Bereiche ihrer Straßenbeleuchtung auf LED umrüsten.

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) sowie der Projektträger Jülich (www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen) fördern die Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Wenden mittels LED-Leuchten 2021/2022 im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Förderkennzeichen 03K17140.

Im Zuwendungszeitraum vom 01.09.2021 bis 31.08.2022 wird in folgenden Ortsteilen in insgesamt 27 Straßen die vorhandene Beleuchtung gegen LED ausgetauscht:

Altenhof, Altenwenden, Elben, Gerlingen, Hünsborn, Möllmicke, Ottfingen und Römershagen.

Die Gesamtkosten dieser Maßnahme belaufen sich auf ca. 91.000,- €, die Zuwendung beträgt

ca. 27.400,00 €.

Ansprechpartner: Herr Matthias Schneider, Tel. 02762/406-603,

e-mail: m.schneider@wenden.de

„Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.“

Dokumente

weitere Infos

Besuchszeiten

Achtung: Im Sozialamt besteht weiterhin Maskenpflicht. In den anderen Ämtern besteht keine Maskenpflicht. Diese kann jedoch weiterhin getragen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mo. - Fr.        08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Di.       14.00 - 16.00 Uhr
Do.               14.00 - 17.30 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen

Achtung! Neue Öffnungszeiten Bürgerservice:

Mo. - Fr.        07.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.       13.30 - 16.00 Uhr
Do.               13.30 - 18.00 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen